Steuerberatung Buchhaltung Lohnbuchhaltung LKO Köln Wipperfürth Steuerberater

Steuerberatung

Unser Erfolgs-System beruht auf einem einfachen Grundsatz:

Wir praktizieren die ganzheitliche Beratung!

Unsere Tätigkeitsbereiche innerhalb der Steuerberatung

Buchhaltung

  • Kontierung
  • Laufende Abstimmung der Konten
  • Organisation des Rechnungswesens
  • Erfolgsrechnungen
  • Unterstützung beim Zahlungsverkehr
  • Forderungsmanagement
  • Aussagekräftige, individuelle Auswertungen

Lohnbuchhaltung

  • Laufende Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • An- und Abmeldungen bei der Krankenkasse
  • Überprüfung von Abrechnungen
  • Steuerrechtliche Beratung

Steuerberatung

  • Steuerplanung und -gestaltung
  • Bilanz bzw. Einnahmen/Ausgaben-Rechnung
  • Vertretung gegenüber Finanzbehörden

Spezialaufgaben

  • Unternehmensbewertung
  • Finanzierungsberatung
  • Unternehmens- und Organisationsberatung
  • Immobilientreuhand

Betriebswirtschaftliche Beratung

  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Beratung bei Kalkulationsfragen
  • Erarbeitung von Strategien u. Geschäftsplänen
  • Projektmanagement

Aktuelle News

Hier finden Sie aktuelle News aus den Bereichen Steuerberatung und Datev-News. Den ganzen Beitrag können Sie durch Klicken auf die Überschrift lesen.

Das FG Düsseldorf entschied, dass Beträge aus dem steuerlichen Einlagekonto auch bei einem Regiebetrieb nur dann als verwendet gelten, wenn für die Leistung rechtzeitig eine Steuerbescheinigung i. S. d. § 27 Abs. 3 KStG ausgestellt wurde. Fehlt es an einer solchen Bescheinigung, gelte der Betrag der Einlagenrückgewähr als mit Null Euro bescheinigt (Az. 6 K 2049/17 KE). Mehr lesen »

Der BFH nimmt Stellung zu der Frage, ob die Voraussetzungen des § 16 Abs. 2 Nr. 3 GrEStG zur Rückgängigmachung der Steuerfestsetzung von Grunderwerbsteuer vorliegt, wenn die Klägerin die erworbene Wohnung wegen unbehebbarer Baumängel (die Wohnung ist kleiner, als angeboten) zurückgegeben hat (Az. II R 4/18). Mehr lesen »

Weist die Rechtsbehelfsbelehrung entgegen dem Wortlaut des § 357 Abs. 1 Satz 1 AO i. d. F. des Gesetzes zur Förderung der elektronischen Verwaltung sowie zur Änderung weiterer Vorschriften vom 25.07.2013 nicht auf die Möglichkeit der elektronischen Einreichung des Einspruchs hin, ist die Rechtsbehelfsbelehrung unrichtig. Die Einspruchsfrist beträgt dann ein Jahr. Dies u. a. entschied der BFH (Az. VI R 41/17). Mehr lesen »

Der BFH nimmt Stellung zu der Frage, ob die Umsatzsteuerbefreiung für Ausfuhrlieferungen nach der Missbrauchsrechtsprechung des EuGH ausgeschlossen ist, wenn sich der Kläger aktiv an einem Betrugsmodell beteiligte und die Begehung einer Steuerverkürzung im Empfangsstaat durch gefälschte Belegnachweise ermöglichte (Az. V R 20/19). Mehr lesen »

Führt ein Gesellschafter dem Gesellschaftsvermögen einer KG im Wege einer Einlage ohne entsprechende Gegenleistung einen Vermögenswert zu, der hinsichtlich der Höhe über den aufgrund seiner Beteiligung an der KG geschuldeten Anteil hinausgeht (disquotale Einlage), kann eine freigebige Zuwendung des Gesellschafters an einen anderen Gesellschafter vorliegen. Der andere Gesellschafter wird dadurch bereichert, dass sich seine über die KG gehaltene Beteiligung am Gesamthandsvermögen entsprechend erhöht. So der BFH (Az. II R 9/17). Mehr lesen »

Quelle: Datev.de

Die Vorteile der Digitalisierung werden gerade in Corona-Zeiten sichtbar - auch in Rechtsanwalts-Kanzleien. Um Sie bestmöglich zu unterstützen, bietet DATEV im Oktober 2020 exklusiv die Seminarreihe "Recht. Intelligent": Meine Rechtsanwaltskanzlei erfolgreich und zukunftssicher digitalisieren. Mehr lesen »

Quelle: Datev.de

Unsere Standorte in Köln und Wipperfürth

Standort Köln

Adresse:
Industriestraße 161
D-50999 Köln

Kontakt:
Telefon: 02236 / 333 03-0
Telefax: 02236 / 333 03-66
E-Mail-Adresse: koeln@lko.de

Standort Wipperfürth

Adresse:
Wupperstraße 14
D-51688 Wipperfürth

Kontakt:
Telefon: 02267 / 88 88 70
Telefax: 02267 / 88 88 7-10
E-Mail-Adresse: wipperfuerth@lko.de

Kontaktformular

Hier können Sie uns direkt kontaktieren. Füllen Sie dazu alle mit *-gekennzeichneten Felder vollständig aus und lösen Sie die Rechenaufgabe.

Ich bin mit der Erhebung und Verwendung meiner Eingaben einverstanden (weitere Informationen siehe Datenschutz).
* - Felder sind Pflichtfelder.
Sicherheitsabfrage
1 x 3 =